Wir schliessen die Seelöwen-Anlage, um Wartungsarbeiten durchführen zu können

Donnerstag, 19 Oktober, 2017

Das Wohlergehen der Tiere ist unser Hauptanliegen. Deshalb werden in allen Bereichen des Parks routinemässig Verbesserungs- und Wartungsarbeiten durchgeführt.

Diesmal ist die Seelöwen-Anlage dran: ihr grosses Hauptbecken wird am Donnerstag, den 26. Oktober vorrübergehend geschlossen, um die jährlichen Kontroll- und gegebenenfalls Renovierungsarbeiten ausführen zu können. Wir garantieren somit immer den bestmöglichen Zustand der Anlage und das Wohlbefinden seiner Insassen.

Während der Dauer der Arbeiten werden keine Darbietungen von Sea Lion Live durchgeführt  und auch die Interaktion Sea Lion Experience ist suspendiert. Wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen, die unseren Besuchern dadurch entstehen könnten. Die Tiere sind während der Arbeitstage in den dazu vorgesehenen Nebenbecken untergebracht.

Wir informieren so bald wie möglich über die genaue Dauer der Arbeiten. Nach Beendigung derselben wird das grosse Seelöwenbecken des Oasis Park Fuerteventura wieder geöffnet werden und weiterhin seinen Beitrag dazu leisten, dass die Besucher Freude an diesen interessanten Tiere haben und im Rahmen unseres Umwelterziehungs-Programms etwas über Biologie und Erhaltung der Art erfahren.