Oasis Park Fuerteventura öffnet seine türen für die gewinner des wettbewerbs “Mein besuch im hafen”

Freitag, 24 Juni, 2016
 
Die diesjährige Auflage des Wettbewerbs, den die Hafenbehörde von Las Palmas ausschreibt, um die besten Arbeiten der Schüler der Stadt zu belohnen, wurde in Zusammenarbeit mit Oasis Park Fuerteventura gemacht.
 
Am heutigen Donnerstag, den 23. Juni, erhält Oasis Park Fuerteventura als Aufmerksamkeit ein kleines Geschenk für seinen Einsatz und seine Mitarbeit beim Wettbewerb “Mein Besuch im Hafen”. Dieser Wettbewerb möchte die Kenntnisse der Schulkinder über den Hafen von Las Palmas de Gran Canaria als internationalen, kosmopolitischen Ort und wirtschaftlichen Motor der Stadt, der auch einen grossen Einfluss auf das Leben der Schüler hat, fördern und vertiefen. Der Delegierte der Hafenbehörde von Las Palmas in Puerto del Rosario, don Fernando González Guardia, überreicht die gravierte Holztafel. Die Ausschreibung war ein voller Erfolg: mit insgesamt 5.860 Schülern in 160 Besuchen im Hafen wurden die Ziffern des Vorjahres weit übertroffen.
 
Als Preise für die Mitarbeit der Schüler gibt es 15 Eintrittskarten für das grösste Kamel-Reservat Europas. Ausschlaggebend für die Vergabe der Preise ist die Originalität und Qualität der Aufsätze und Zeichnungen, die von den Schülern nach ihren geführten Besuchen im Hafen eingereicht wurden. Die Prämiierten haben zusammen mit zwei Begleitern freien Eintritt in den Park. Nach Aussage der Organisatoren des Wettbewerbs wird erwartet, dass sie im Lauf des Sommers in den Park kommen.
 
Oasis Park Fuerteventura freut sich über die Initiative, den jungen Leuten die Hafenanlagen und ihre Bedeutung für das Wirtschaftsleben der Stadt zu erklären.