Neusten fröhlischen Nachrichten von Cheeta an ihren Freunden!

Freitag, 3 Juli, 2015
 
Vor einigen Tagen gaben wir die kritische Situation von Cheeta bekannt, eine weibliche Schimpansen von unsere Familie. Sie wurde am selben Freitag operiert und um ihr Leben zu retten, und ihr die Kugeln aus ihrem Körperzu entfernen.
 
Cheeta erholt sich Derzeit von ihren Verletzungen in den Räumlichkeiten der Primaten. In diesen Tagen wurde sie für 24 Stunden überwacht. Sowas ist wichtig, im Falle dass man sie wieder operieren muss, auch wenn sie gerade stabil ist und Appetit hat, ist sie ernsthaft verletzt.
 

 
Menschen, mit denen Sie eine besondere Beziehung aufgebaut hat, ins besondere auch Tierärzte hören nicht auf, sie zu begleiten. Wir sind uns bewusst, dass sie in der Lage ist, die Liebe und Unterstützung des gesamten Teams und Oasis Park Fuerteventura, die sich um sie gekümmert haben, wahrzunehmen. 
 
Heute hat sie wieder Lust gehabt zürck zu Ihre Räumlichkeit zu kehren und den Park zu bewundern. 
 
Sie Bleibt unter tägliche Beobachtung und medizinische Behandlung, aber von hier aus wollen wir Ihre schnelle und vollständige Erhohlung. Sie wird im Laufe des Tages zurück zur größeren Anlage sein. Wir sind froh, dass es ihr wieder besser geht.
 
Bald werden wir Ihnen unsere neuen Pläne für Ihr und die Restlichen Primaten erzählen, die so wie Cheeta, gehören zum Staat, da sie aus den ilegalen Handeln kommen.