Neuesten Nachrichten: Wir öffnen heute wieder

Samstag, 27 Juni, 2015
 
Fuerteventura Oasis Park öffnet mit Normalität nach dem Vorfall gestern mit den drei Schimpansen. Die drei Verletzte sind stabil, die Schimpanse Cheeta ist auch stabil nach einer Operation  um Ihr Leben zu retten.
 
Es ist das erste Mal in 30 Jahre, dass der Park seine Türen schliesst und jetzt sind wir aktiver denn je." Seit neun Uhr morgens hat der Park seine Türen wieder geöffnet, mit vielen Besuchern die gestern zu uns kamen und Heute uns unterstützen wollten und auch den Park geniessen wollten.
 
Die drei verletzten, ein Arbeiter aus den Park und zwei der Besitzer sind stabil und außer Gefahr. Der dritte verletzte, wurde nach Las Palmas evakuiert, um eine Operation durchzuführen.
 
Cheeta, die Schimpanse die gestern operiert wurde um Ihre Leben zu retten ist wieder in Ihrem Gehäuse, und wird für eine zweite Operation vorbereitet. Nach dem Verlust der beiden Schimpansen Felipa und King, setzt der Park sein ganzes Engagement und Mühe um  das Leben von Cheeta zu retten.
 
Oasis Park Fuerteventura bedankt sich  für die vielen Menschen, die mit ihre Solidaritäts und Verständnis Botschaften uns unterstützt haben.