Mehr als 300 Kinder haben das Sommer Kamp im Oasis Park genossen!

Donnerstag, 20 August, 2015
 
Im Oasis Park Fuerteventura haben wir den August zum 4. Mal  vom Camping voll mit Erfahrungen in der Natur verabschiedet wobei es informatives für Kinder von 4 bis 14 Jahren gab.
 
Dieses Jahr haben mehr als 300 kleine Abenteurer und Liebhaber der Natur die Magie der Biologischen Vielfalt genossen wo mit traditionellen Erzählungen und mythischen Tiere die Kleinen auf dem respektvollen Umgang  und Verhalten gegenüber der Umwelt näher gebracht wurden.
 
In vier Jahren haben wir es geschafft den Camping Form des wahren Abenteuers, Bildung und Freizeit zu geben. Wir sind stolz ganz oben in der Liste der besten Camps in Spanien zu sein!
 
Dieses Resultat wäre wäre nicht möglich wenn es nicht diese excelente Zusammenarbeit der majorero Unternehmen welche dem Naturcamping den Wert gegeben haben. Wir haben Aktivitäten aller Typen angeboten:  Wasseraktivitäten geleitet von der Wassersportschule in Morro Jable, Landaktivitäten geleitet von Fuerte Baifo Sport, Platzaktivitäten mit der Padel Tenis Schule und Aktivitäten Eco Farm mit der ökolischen Finca Verdeaurora Bio Farm. Ohne Zweifen, das mitarbeiten von Unternehmen der Insel in den Programmen der Erziehung unserer zuküftigen Generationen ist unverzichtbar.
 
 
Für uns war es eine grosse Ehre mit der Zusammenarbeit der Unternehmen bei unseren Programmen und Aktivitäten zu rechnen. Sie alle wussten wie man den Kindern vermittelt gesund zu lebe und sich mit Sicherheit und Vorsicht zu amüsieren. Ohne Platz  für Zweifel war es eine excelente Arbeit in einem Team welches sich verstärkt und wiederholen möchte. Wir danken an allen für die Widmung und zählen auch weiterhin mit ihrer unverbesserlichen Arbeit!
 
Die kleinen Abenteuerer haben nicht nur gelernt wie man gegen die Abholzung oder wie man gegen den Klimawandel mit einfachen Gesten kämpft. Sie konnten auch das Fressen unserer Tiere vorbereiten und lebenswichtige Werkstätten mit unseren Pflegern erleben. Sie haben die Schnitzeljagt gemacht um Tieren und ihre Umgebung besser kennen zu lernen und haben einzigartige Erfahrungen gemacht wie im Herzen des Zoos zu übernachten und das eine ganze Woche lang.
 
 
Es waren nicht nur verdiente Ferien... Diesen Sommer haben sie neue Erkenntnisse gemacht über einige Tiere welche vom Aussterben bedroht sind wie die Caviergazelle, Oryx oder Schildkröten. Sie konnten die Neugeboren sehen welche diese Frühling zur Welt kamen. Und vor allem haben sie unter sich Spiele und Lernen teilen können.
 
Oasis Park Fuerteventura wir haben uns in eine grosse Aula der Natur für Kinder und Erwachsene und, das wichtigste, eine grosse Erfahrung mit Aufmerksamkeit für Umwelt und Schutz von Spezien welche in zukünftigen Generationen bedroht sind.
 
Werden es deine Kinder das nächste Jahr verpassen?