Gluckwunsch zum Tag der Vielfalt der Biologie

Donnerstag, 21 Mai, 2015
 
Letzte Jahr wurde der Tag der Vielfalt der Biologie mit Fixpunkt auf die Inseln gefeiert, welches fuer un sein grosser Stolz war wager der Grossen Vielfalt an Fauna und Flora die wir beheimatet auf den Kanaren haben. Dieses Jahr ist nicht weniger wichtig fuer uns da es um “die Nachhaltigkeit der biologischen Vielfalten” geht.
 
Mit mehr als 30 Jahren die dem Oasis Park Fuerteventura Rueckendeckung geben, koennen wir von einem Weg in Richtung Nachhaltigkeit sprechen in mitten der Erziehung der zukuenftigen Generation haben wir es sehr verinnerlicht.
 
Wie sagen die Vereinigten Staaten? Das Ziel der  Menschheit haengt von der Vielfalt der Biologie ab und von der Verschiedenheit und dem Reichtum den Planeten!
Dies ist wichtig  fuer die Menschheit und der Schluessel zur Verminderung der Armut.
 
Die Reduzierung der Spezien der Erde fuehren unseres Uberlebens. Die Bestaeubung der Pflanzen, die Verfuegung ueber Nahrung, die Arbeitsplaetze.
 
Fakt ist: Ohne Fische keine Fischer.
 
Der Mangel an Nahrung laesst zu dass die Jagt auf geschuetzte und aussterbende Tierarten betrieben wird.
Aber nicht nur zur ernaehrung sondern auch der Tierhandel sorgen dafuer dass die Vielfalt der Arten in Gefahr ist.
 
Hier im Oasis Park Fuerteventura glauben wir dass die Vielfalt der Spezien unser groesster Schatz ist. Es liegt in den Haender aller derer die den zukuenftigen Generationen helfen wollen. Denne s ist mehr als bewiesen dass sie von der Vielfalt der Biologie abhaengt. Wenn unser Ego versteht dass sie es ist die von uns abhaengt.
 
Aber der wind nimmt uns die Worte, deshalb lassen wir unsere Taten sprechen. Cuviergazelle, Lemuren, Saebelantilope sind ein paar der asrten die in Aussterbensgefahr sind oder welche kurz davor sind.Hier unserem zu Hause finden sie auch ihres.
 
Vergiss nicht ohne sie sind wir nichts. Ein hoch auf die biologische Vielfalt!