Der Fremdenverkehrsamt Fuerteventura, ein Beispiel zu folgen

Donnerstag, 16 Juli, 2015
 
Fuerteventura zu besuchen heisst  schöne Strände zu sehen, eindrucksvolle Landschaften wandern, eine leckere Gastronomie zu geniessen und Tradition. Ist es, ein reiches Kulturerbe, atemberaubende Küste und romantische Dörfer und zu entdecken.
 
Zahlreiche Geheimnisse, die den Aufenthalt der Touristen zu einem unvergesslichen Erlebnis bringen. Diese Geheimnisse würden ohne ein großen Team wie der von den Fremdenverkehrsamt Fuerteventura nicht bekannt sein würden. Oasis Park bekommt zum ersten Mal de Besuch des Fremdenverkehrsamt  Fuerteventura, das ganze Team mit seinem Manager, Herr Moises Jorge Naranjo, in dem sie einen Tag voller Aktivitäten genossen haben, wo man das  Angebot  kennen gelernt hat sowie die Richtlinien dieses Unternehmens aus Fuerteventura.
 
Das Fremdenverkehrsamt Fuerteventura hat eng mit  Oasis Park Fuerteventura gearbeitet um solch einen Tag möglich zu machen, in dem sie sich bis zum Süden der Insel gefahren haben um selbst das gesammte Angebot des Parks kennen zu lernen. Damit, kann der Tourist wissen, welche andere Alternativen geben, ausser Sonne und Strand.
 
 
Oasis Park Fuerteventura begrüßt diesen Besuch und betont, dass es nicht das erste Mal ist, dass der Fremdenverkehrsamt Fuerteventura sich um das Wohlergehen aller Unternehmen der Insel kümmert, sowie den Tourismussektor zu unterstützen um den Tourismus auf der Insel wieter zu fördern. 
 
Vom Oasis Park aus gratulieren wir den beispielhaften Besuch des Fremdenverkehrsamt, der sich nicht nur um die Übertragung der Werte des Landes Fuerteventura, sondern auch mit Worten, und durch den Besuch vor Ort mit seinem kompletten Team zu kümmern. Es gibt keine bessere Art und Weise zu vermitteln und zu wissen, in dem man selbst  Dinge entdeckt und kennen lernt um den Touristen selbst, mit eigenen Wörter alles erklären zu können.